20 Jahre Riswicker Bauernmarkt

Ein Erlebnis für alle Sinne

Riswicker BauernmarktAm Donnerstag, den 11.05.17, feierte der Riswicker Bauernmarkt sein 20-jähriges Bestehen und lockte rund 2.000 Besucher in den Innenhof des Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick. Neben den bekannten regionalen und frischen Produkten und dem hervorragenden Kuchen des Bauernmarkt-Cafés gab es allerhand weitere Attraktionen.

Riswicker BauernmarktVor allem kulinarisch wurden die zahlreichen Besucher bestens versorgt. Es gab Bruscetta zum Probieren, vor Ort wurden im Holzofen 100 Brote frisch gebacken, ein großer Grill versorgte die Besucher mit heißen Bio-Bratwürsten und als süßes Schmankerl konnte der frisch gebratene Apfelpfannekuchen verkostet werden. Ein kaltes Bier einer regionalen Brauerei sorgte dann bei strahlendem Sonnenschein für eine Erfrischung.

Riswicker BauernmarktUnd zu einem guten Geburtstag gehört auch ein Geburtstagsgeschenk. In diesem Fall schenkten die Beschicker den Kunden als Dank für die Treue eine langlebige, waschbare Einkaufstasche mit dem Logo des Bauernmarktes. Übergeben wurden die Taschen von den Ehrenmitgliedern des Riswicker Bauernmarktes, den Eheleuten Marianne und Franz Bienen.

Marianne Bienen hatte für das Jubiläum zusätzlich eine große Zeittafel mit vielen Bildern und Erinnerungen zusammengestellt, auf der die Entwicklung des Riswicker Bauernmarktes zurückverfolgt werden konnte.

>> Den ganzen Artikel in der LZ 20 2017 als PDF herunterladen.

>> Artikel in der Rheinischen Post vom 10.05.2017 als PDF herunterladen.

Impressionen von der Geburtstagsfeier

Kommentare sind geschlossen